Über uns

Unser Haus blickt auf eine sehr lange Tradition zurück. Die „Restauration Gerhard Pasch“ wechselte im Jahr 1930 den Besitzer und wurde zur Gaststätte „Josef Hoever“. Dieser führte sie fortan zusammen mit seiner Ehefrau Johanna (Hanni).

 

Der Thekenspruch aus dieser Zeit lautete:

„Als Moses an den Felsen klopfte,

das Wasser aus dem Felsen tropfte.

Ein größeres Wunder erlebst Du hier:

Du rufst nur „Jupp“ und schon fließt Bier.“

 

„Jupp“, meinen Großvater, habe ich leider nicht gekannt, aber Hanni, den guten Geist des Hauses und die Meisterin in der Küche. An ihre Kochkünste erinnere ich mich gerne zurück. Die Gaststätte Josef Hoever wurde im Jahr 1970 verkauft und bekam den Namen „Marktschänke“.

41 Jahre später ergab sich für mich die Gelegenheit, die Gaststätte meiner Großeltern wieder zu erwerben. Wir sind stolz und dankbar, dass ausgerechnet wir es sind, die die Tradition der Aldekerker Marktschänke fortführen dürfen.

Ihre Hanne Jäger und Familie